Besonderheiten

  • Gesunder Tag am Mittwoch: An diesem Tag verzichten wir bewusst auf alles Süße (Nusshörnchen, Nutellabrot,...). Dafür essen wir (Vollkorn-)Brot, Käse, Gemüse, Obst.
  • Vorschulkindertreff: Einmal die Woche treffen sich die Vorschulkinder aus allen zwei Gruppen, um gemeinsam "schwerere" Aufgaben zu erfüllen, sei es eine Bastelarbeit, Bilderbuchbetrachtung, Bewegungsangebote oder gelegentlich auch Arbeitsblätter. Wichtig für uns ist dabei das Erlernen von Ausdauer, Konzentration, Gesprächsregeln und Arbeitsverhalten. Unter Arbeitsverhalten verstehen wir eine Aufgabe, Spiel, Bastelangebot selbstständig zu Ende zu führen, sich auch in einer größeren Gruppe angesprochen zu fühlen und feinmotorische Sicherheit zu erlangen.
  • MIttwochsKInderKIrche - MiKiKi
    als Ort der Ruhe, zum Hören und Erleben religiöser Geschichten und Feste
  • Projektwochen finden mehrmals im Jahr statt, "erarbeiten" ein Thema aus der Jahresplanung und bieten somit Anregungen für weitere Aktivitäten.
  • Eine Mutter-Kind-Gruppe trifft sich Mittwochs jeweils von 9.30 bis 11.00 Uhr in den  Räumen unserer Einrichtung
  • PEKiP - Gruppe "Im Gehrestal"
    Das Prager-Eltern-Kind Programm PEKiP ist ein gruppenpädagogisches Konzept für Eltern mit ihren Kindern im ersten Lebensjahr.
    Spiel-und Bewegungsanregungen stehen im Mittelpunkt der Gruppenarbeit und sind dem jeweiligen Entwicklungsstand des Kindes angemessen.
    Die PEKiP-Gruppe wird von einer ausgebildeten und zertifizierten PEKiP-Gruppenleiterin unserer Einrichtung geleitet.
    weitere Infos unter: www.pekip.de